11 Adventsverschönerer, die die besinnliche Zeit noch festlicher machen. Der Advent im Jahr 2020…er wird garantiert ganz anders und besinnlich, so wie wir es uns in den letzten Jahren immer vorgenommen haben, aber nie so richtig geschafft haben. Gezwungenermaßen sozusagen. Vielleicht unsere Chance, das mal so richtig zu genießen und es so richtig auszukosten, nicht von Termin zu Termin zu hetzen. Hier 11 Tipps für einen noch schöneren Advent in diesem verrückten Jahr. Macht aus diesem Advent etwas Einzigartiges und verleiht ihm eine ganz besondere und sehr persönliche Note. Diese Adventsverschönerer machen einfach gute Laune. Sie vertreiben die Zeit und machen unseren Hauptaufenthaltsort: unser Zuhause noch schöner.

Stickrahmen mit Stickbild Joy

  1. Mit dem ganz kleinen, erlaubten Kreis ein kleines Glühweinfest am Feuer zelebrieren und die Dinge wie gebrannte Mandeln, kandierte Früchte oder heiße Maronen, die einem den Weihnachtsmarkt sonst versüßen, selber zubereiten.
  2. Berge an Plätzchen backen
  3. In der Küche tanzen, ein lustiges Tiktok abdrehen und die Lieblingsfreunde animieren mitzutanzen und ihre Version in den Freundeskreis zu senden
  4. Briefe schreiben, alte Kontakte auffrischen und kleine Adventsüberraschungspakete verschicken
  5. Das Weihnachtsmenü und die Tischdeko nicht auf den letzten Drücker planen, sondern schon am 2. Advent testen und noch ein wenig Luft für Änderungen haben
  6. Basteln, basteln und basteln : Fröbelsterne, Holzperlensterne, mit stricken, häkeln, Makramee beginnen und endlich Dinge ausprobieren, die schon so lange auf der Wish to do-Liste stehen.
  7. Einen Spiele-, Leseabend zelebrieren, entweder nur mit den Liebsten Zuhause oder per Zoommeeting mit mehreren Freunden
  8. Ein Überraschungspaket für die alten Leute im Altenheim packen, mit kleinen Botschaften oder Briefen spicken und kleine Geschenke wie Rätselhefte, Kartenspiele, Puzzles usw. schön verpacken
  9. Ein eigenes Weihnachtsbingo entwickeln und basteln
  10. Anti-Langeweilerezepte an die Lieblingsmenschen verschicken, falls euch gewisse Tätigkeiten oder Beschäftigungen besonders viel Spaß machen und euch so richtig ablenken, teilt sie mit euren Herzensmenschen
  11. Spaziergänge, frische Luft macht froh und in der Natur findet frau/man immer tolle Bastelstoffe

 

Wunderle DIY Weihnachtskränzchen an Holzhakenleiste

Holt euch die Sterne vom Himmel, lasst es euch gut gehen und vertreibt euch die Zeit mit schönen Dingen. Unsere Weihnachtsquickies vom letzten Jahr findet ihr HIER!

Verschiedene Sterne unter Eukalyptuszweig

Einen allerschönsten ersten Advent!

Liebste Grüße

Eure Heike

Teile diesen Beitrag!