Neben Kürbissen, nein vor… oder auch sehr gerne kombiniert, stehen diese fein gerundeten Schätzchen, aus denen man so viel zaubern kann!!!Sie schmecken ohne Schnick und Schnack schon sooo lecker, aber im Herbst und Winter sind sie im warmen Zustand einfach wärmend und tröstlich. Zu meinen Lieblingskochstücken zählt Apfelcrumble in verschiedensten Variationen.

Gebackenes Apfelbeerencrumble, Nahansicht von obenCrumbles gehen im Herbst und im Winter einfach immer. Gerade gibt es die allerleckersten Zutaten am Wegesrand.

Brombeeren in Tasse mit einzelnen Hortensienblüten auf Holz, besonntBlaubeeren, Brombeeren und Apfelstücke in Schüsseln von oben, auf HolztablettCrumbleform weiß, gefüllt mit Äpfeln, Blaubeeren, Himmbeeren auf weißem UntergrundDem fruchtigen Vergnügen sind keine Grenzen gesetzt…..

Apfel rotbackig am Baum vor strahlend blauem HimmelEine süß-saftige Apfelbasis, leicht in Zimt-Zucker und Zitronensaft geschwenkt ist meistens unsere Basis, geht natürlich auch mit Birnen oder allen anderen Früchten, die euch gerade in den Schoß fallen oder euch besonders gut schmecken. Schnappt euch eine Form eurer Wahl, befüllt sie mit Früchten, entweder frische oder auch Tiefkühlfrüchte, Himmbeeren oder ein Beerenmix sind bestens geeignet!

Mixt euch eine Streuselmasse:

ZUTATEN:

150 g Vollkornmehl

9 EL Butter

85 g Zucker

6 EL zarte Haferflocken

1 TL Lebkuchengewürz oder Sissis Sünd aus dem Bio-Supermarkt

aus den Zutaten eine feinkrümelige Masse zubereiten, über die Früchte verteilen und mit einer Gabel leicht platt drücken. In der Mitte des Ofens bei ca. 175 °C ca. 25-30 Minuten backen. Die Früchte sollten schön gar und die Streusel goldbraun sein.

Apfel-Beeren-Crumble in Form auf weißem Untergrund ungebackenCrumbleform befüllt mit Äfeln, Beeren und Streußeln, Feigenblatt und ZieräpfelnHelle Hortensien in gestreiftem Korb, AusschnittSchmeckt sehr lecker mit Vanillessauce, Eis, Naturjoghurt oder auch Sahne. Das verschönert jeden verregneten Herbsttag und hebt die Stimmung ungemein.

Apfelbäume und Sonnenblumen im Wind, Illustration aus BuchHaferflocken müssen unbedingt in die Streuselmasse!

Gebackenes Crumble Ausschnitt mit Karaffe VanillesauceHelle Hortesien in gestreiftem Korb von schräg oben gesehenGebackenes Crumble mit Kanne Vanillesoße auf HolztischAus den köstlichen Zutaten, die man derzeit auf der Hunderunde zusammentragen kann, lassen sich genauso gut beerige Marmelade oder Gelee kochen, oder Sirup, um im Winter den Naturjoghurt zu pimpen! Brombeer-Holunder-Sirup ist mein Favorit 2017, der adelt jeden Prosecco oder Cremant!

Blick auf Brombeeren in Sieb, auf Marmeladenglas und rote KordelMarmeladengläser mit grau-weißer Haube und Brombeersieb im HintergrundTitelseite, Das Märchen von den drei Apfelbäumen auf Holz

Eines meiner Lieblingskinderbücher…sooo schön illustriert und viel gelesen!

Helle Hortensien in gestreiftemKorb, leichte Draufsicht, auf weißem HockerGestern und heute war schon so richtiges Crumble-Wetter, hat es euch gestört und schluchzt ihr dem Sommer hinterher? Mich hat es so gar nicht gestört, denn es gab genug Arbeit für drinnen und ich fand es recht gemütlich…bin da sehr optimistisch, die Indian-Summer-Tage werden uns sicher noch gegönnt!

Liebste Grüße

Eure Heike

 

Teile diesen Beitrag!