{WERBUNG} Und zack haben wir schon den 2. Advent. Genießt ihr die magische Adventszeit und nehmt euch viel Zeit für die kleinen Dinge und eure Lieblingsmenschen? Na, hoffentlich, denn das sind doch die Konfettimomente, die uns in Erinnerung bleiben und unser Herz erwärmen. Mag euch heute noch 2 Lieblingsplätzchenrezepte spendieren, die aus praktischen Gründen zumeist zusammen gebacken werden. Da das eine Eigelb benötigt, wird das Eiweiß im 2. Rezept verwertet und beide Sorten sind köstlich. So eine Weihnachtsbäckerei kann ja auch eine nette Zusammenkunft mit Herzensmenschen sein, wenn die Hände kneten, rollen und ausstechen, die Backen rot werden, erzählt es sich so schön und frisch vom Blech probieren sich die Weihnachtskekse am allerbesten.

Hatte der Nikolaus seinen Wagen voll geladen oder mußte er die Rute heraus holen, um euch zu ermahnen und dran zu erinnern? Jeder hat ja so sein eigenes Arbeits- und Lebenstempo und was dem einen sein Uhl ist dem anderen sein Nachtigall! Wichtig ist doch einfach nur zu hinterfragen, ob sich die Batterien aufgeladen anfühlen und einem selbst alles gut und richtig erscheint. Der eine sitzt gerne auf dem Sofa, um zu entspannen, während die andere sich unterwegs inspirieren läßt und angucken, fühlen oder tanzen möchte. Hinzu kommen verschiedenste Stimmungen und Tagesfomen. Da ist es mit der Weihnachtsstimmung wie mit der Silvesterstimmung und der Frühjahrsstimmung, die innere Stimme flüstert uns schon zu, wie es gerade richtig ist und dann passt es auch mit der Wohlfühlstimmung.

HOHOHO, Wundertüte, Wunderle, Kleinigkeit, Mitbringsel, Geschenkideen, Weihnachten, Advent

Die kleinen Gesten liegen uns immer besonders am Herzen, deshalb können eine kleine Probiermahlzeit aus anderen Backöfen uns immer in Adventsstimmung versetzen. Eine Kostprobe selbstgebackene Plätzchen ist immer eine gelungene Aufmerksamkeit und versüßt den Dezember ungemein. Sei es für die blumengießende Nachbarin, den Postboten, der sich immer drum kümmert, dass die Pakete an der richtigen Stelle abgelegt werden, die Lieblingskollegin oder den Schwiegervater, der all die kleinen Dinge, die im Alltag zu Bruch gehen, repariert. Wir sammeln immer kleine Gläser, um Kostproben oder andere kleine Geschenke darin zu verstauen. Ein wenig Dekomaterial und sie verbreiten sogleich weihnachtliche Stimmung und lassen so manches Alltagsärgernis vergessen.

Kipferl, Weihnachtsbäckerei, Plätzchen, Weihnachten, Advent, lecker

Kränze, gekränzt, Naturmaterialien, Dekoration

Unsere Lieblingskipferl gehen so:

  • 250 g Mehl
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 200 g Butter
  • 125 g abgezogene, gemahlene Mandeln
  • 125 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eigelb

Zutaten zu einem Knetteig verarbeiten und zu einer Rolle formen, in Stücke schneiden und zu Hörnchen formen(nicht zu groß, da sie noch auseinander gehen). Bei 175°C ca. 15 Minuten backen.

Kipferl, lecker, in der Weihnachtsbäckerei, Eukalyptuskranz, Weihnachtsgewürze, Backen

Kipferl, lecker, Weihnachten, Weihnachtsbäckerei, Plätzchen backen, Advent

Mit gesiebtem Puderzucker und Vanillezucker gemischt bestreuen und ihr habt eine schönste Schneelandschaft.

Kipferl, lecker, Weihnachtsbäckerei, Advent, gehört einfach dazu

„Backen ist Liebe“stimmt, oder?!

Weihnachten, Kekse, Plätzchen, Advent, lecker, gehört dazu

Plätzchenglas, in der Weihnachtsbäckerei, lecker, backen ist Liebe, Weihnachten, Advent, die kleinen Gesten

Die Makronen funktionieren so: Könnt ihr mit Kokosraspeln, gemahlenen Haselnüssen oder Mandeln backen. Ganz wie es beliebt!

  • 200 g Raspeln
  • 200 g Zucker
  • 1 Hauch Zitronensaft
  • 3 Eiweiß
  • evtl. Oblaten

Eiweiß steif schlagen, Nüsse, Zucker und Zitronensaft mischen, vorsichtig unter den Eischnee heben und mit 2 Teelöffeln auf Oblaten oder Backpapier kleine Häufchen setzen. Bei 165°C ca. 20 Minuten backen.

 

Kipferl, Plätzchen, Weihnachtsbäckerei, Weihnachten, Advent, lecker, gehört dazu

Da bimmeln doch die Weihnachtsglöckchen…Sind eure Rentiere schon angespannt oder tummeln sie sich noch auf der Himmelswiese? Unsere dürfen noch ein paar Wölkchen beknabbern.

Letterboard, Klingglöckchen, Rentiere, Weihnachten

Kerzen, Kerzenschein, Advent, Weihnachten, Gemütlichkeit, Nüsse, Weihnachtsstimmung

Schmeißt den Ofen und die Kerzen an, hüllt euch in eine Kuscheldecke und lasst den Wind um die Häuser pusten. Einen feinen 2.Advent, was immer euch bewegt, lasst es euch gut gehen.

Liebste Grüße

Eure Heike

 

Teile diesen Beitrag!